Theater in Kitzeck

Der Musikverein Kitzeck lädt zum Theater in den Turnsaal der Volksschule Kitzeck ein.

 

Zur Handlung:

Der Bauer Bonifaz Haslacher feiert gerade mit seiner zweiten Frau Silberhochzeit. Da erfährt er durch einen Gemeinderat aus einem Brief, dass er aus seiner ersten Ehe einen Sohn habe. Haslacher hatte vor 30 Jahren dem ledigen Sohn seiner ersten Frau seinen Namen gegeben, diesen aber nie gesehen. Dieser Sohn will nun unbedingt seinen unbekannten Vater kennen lernen! Der Sohn erscheint, eine Bekannte der Bäuerin ebenfalls und das bis dato funktionierende Lügengebäude bricht ein - das Chaos ist perfekt.