Theater in Kitzeck

Der Musikverein Kitzeck lädt zum Theater in den Turnsaal der Volksschule Kitzeck ein und wünscht einen unvergesslichen Abend!

 

Zur Handlung:

Theodor verspielt beim Kartenspielen all sein Hab und Gut.

Dies bringt natürlich auch seine Frau Melanie in Rage. Darüber hinaus wird der gemeinsame Sohn Andreas nackt beim Tanzen in einem Nachtlokal fotografiert.

Um die Hochzeitschancen von ihm mit Flora, der Tochter des reichen Ehepaares Kamilla und Benjamin, zu retten, behauptet Theodor er wäre dort gewesen.

Um dies halbwegs glaubhaft zu machen, gibt er sich als Irrer aus. Dieser Trick wird letztendlich aufgedeckt, führt aber zum Happy End für alle.